Aktiver Staat

In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat sich der Staat in vielen Bereichen wie der Gesundheitsversorgung, des Breitbandausbaus oder der Instandhaltung von Straßen immer mehr zurückgezogen. Stattdessen sollten private Konzerne auf einmal unverzichtbare Aufgaben wahrnehmen. Das hat sich als ein Irrweg erwiesen. Ich trete für einen aktiveren Staat ein, der nicht nur verwaltet, sondern gestaltet und aktiv das Leben von uns allen verbessert. Wir brauchen nicht weniger, sondern mehr Staat, der effektiv und gemeinwohlorientiert handelt und in die Zukunft investiert.

Your choice on September 26.

Here you can find information about what I stand for and what is important to me in English, French, Spanish, Turkish, Arabic, Polish and Russian.

Get all languages