Mieten stoppen

In angespannten Wohnlagen frieren wir die Mieten ein, damit die Preise nicht noch weiter steigen. Die dadurch gewonnene Atempause werden wir nutzen, um mehr bezahlbare Wohnungen zu bauen und Mieter:innen nicht noch weiter zu belasten. Denn ich will, dass sich alle in unserer Stadt ein Zuhause leisten können.

Your choice on September 26.

Here you can find information about what I stand for and what is important to me in English, French, Spanish, Turkish, Arabic, Polish and Russian.

Get all languages