25 Jahre UN in Bonn: Perspektiven für die internationale Stadt

01.07.2021

Am 20. Juni 1996 wurde in Bonn der Beginn als UN-Stadt gefeiert. Mittlerweile arbeiten rund 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 25 Sekretariaten – und viele weitere inter-nationale Nichtregierungs- und Wissenschaftsorganisationen haben hier ihren Sitz. Das macht Bonn zur internationalen

Mehr lesen
Wie wollen wir wohnen? - Zukunftsdialog

28.06.2021

Wohnen wird immer teurer – auch in Bonn. Es wird zwar gebaut, aber Mieten um 15 Euro oder rund 900 € für eine Zwei-Zimmerwohnung sind für die meisten unerschwinglich. Gleichzeitig hat die Zahl der geförderten Wohnungen spürbar abgenommen. Die Probleme drängen: Wie können wir

Mehr lesen
Schule digital, gerecht und vielfältig – Von der aktuellen Krise zur Bildung von morgen

17.06.2021

Corona hat die Schule verändert. Homeschooling, Distanzlernen und Wechselunterricht haben den gewohnten Präsenzunterricht ersetzt. Es scheint, dass ohne Digitalisierung schulisches Lernen heute, aber auch in Zukunft nicht mehr möglich sein wird. Die digitale

Mehr lesen
Freier Eintritt für U18-Jährige ins Freibad

20.05.2021

Die Vorsitzende der Bonner SPD, Jessica Rosenthal, fordert, in diesem Sommer freien Eintritt für Kinder und Jugendliche in den Bonner Freibädern einzuführen. „Kinder und Jugendliche haben besonders unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie gelitten. Schulen waren geschlossen oder im Wechselunterricht und die meisten Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche konnten aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht oder nur eingeschränkt stattfinden.

Mehr lesen
Jessica Rosenthal: "Wer Synagogen angreift, greift uns alle an"

12.05.2021

Die Vorsitzende der Bonner SPD, Jessica Rosenthal, verurteilt den Angriff mit Steinen auf die Synagoge in Bonn: „Wer Synagogen angreift, der greift uns alle an. Antisemiten und Rassisten haben in unserer Gesellschaft keinen Platz. Besonders in Zeiten, in denen Menschen, die sich rassistisch und antisemitisch äußern, in den Bundestag einziehen könnten, müssen wir alle ganz besonders deutlich gegen rechte Tendenzen einstehen. Als Bonner SPD verurteilen wir den Angriff scharf und stehen an der Seite der jüdischen Gemeinde.“ 

Mehr lesen
SPD wählt Jessica Rosenthal für den Bundestag

13.02.2021

Die Bonner SPD geht mit Jessica Rosenthal, Vorsitzende der SPD Bonn und Juso-Bundesvorsitzende ins Rennen um das Bonner Bundestagsmandat. Auf einer Mitgliederversammlung, die aufgrund der Corona-Pandemie als hybride Veranstaltung mit anschließender Urnenwahl an vier Standorten im Stadtgebiet stattfand, wurde Rosenthal zur Bundestagskandidatin gekürt. Rosenthal zeigte sich dankbar für das Vertrauen der Bonner SPD: „Ich freue mich, für die SPD um das Bonner Bundestagsmandat zu kämpfen.

Mehr lesen

In Funk und Fernsehen

Zu Gast bei Jörg Thadeusz

10.12.2020
WDR2

Mit Jörg Thadeusz habe ich bei WDR2 darüber gesprochen, für welche Themen ich als Juso-Bundesvorsitzende angetreten bin.

Zum Gespräch
„Wir spenden alle Nebeneinkünfte“

18.03.2021
Redaktionsnetzwerk Deutschland

Gemeinsam mit über fünfzig Bundestagskandidierenden habe ich mich dazu verpflichtet, alle meine Nebeneinkünfte offenzulegen und zu spenden. RND hat darüber berichtet.

Zum Artikel
„Ich kann auch ohne das Etikett Volkspartei leben“

05.02.2021
Rheinische Post

Mit der Rheinischen Post habe ich nach meiner Wahl zur Juso-Bundesvorsitzenden über die Zukunft der SPD und die Versäumnisse in der Bildungspolitik gesprochen.

Zum Interview
Regieren gegen das Virus – Die GroKo im Corona-Wahljahr

03.02.2021
phoenix

Bei phoenix habe ich in der Phoenix-Runde über die Bekämpfung der Corona-Pandemie gesprochen.

Zum Video
Nominierung zur Bundestagskandidatin

13.02.2021
General-Anzeiger Bonn

Der General-Anzeiger hat über meine Nominierung als Bundestagskandidatin für Bonn berichtet.

Zum Artikel
Spitzengespräch mit Markus Feldenkirchen

26.01.2021
DER SPIEGEL

Beim SPIEGEL war ich zu Gast im Spitzengespräch mit Markus Feldenkirchen und habe mit ihm über meine Forderung nach einer Ausbildungsgarantie gesprochen.

Zum Video
Sagen Sie jetzt nichts!

04.03.2021
Süddeutsche Zeitung Magazin

Interview mal anders: Mit dem Magazin der Süddeutschen Zeitung habe ich mich ganz ohne Worte unterhalten. Ungewohnt, aber hat großen Spaß gemacht!

Zum Interview